Bettina Thierer Nachhilfe Deutsch

Tust du dich etwas schwer mit der deutschen Grammatik?

Mit dem Text- und Hörverständnis? Schleichen sich beim Sprechen und Schreiben ab und zu kleine Fehler ein?

Vielleicht gehört Deutsch in der Schule nicht gerade zu deinen Lieblingsfächern oder du möchtest dich einfach verbessern. Manchmal fehlt nur etwas Übung und Flexibilität im Umgang mit der Sprache. Lernmethoden, Verständnis für den Sinn und Zweck von Wörtern, Texten, Grammatik und Ausdruck lassen sich trainieren.

Mein Ziel ist dein Erfolg. Wenn du wieder Spaß am Lernen und Freude an und mit der deutschen Sprache haben möchtest, dann bin ich die richtige Lernpartnerin für dich.

Mein Motto:
Erfolge statt Scheitern, Freude statt Frust!

Was ich für dich/Sie tun kann

SCHÜLER

Einzelunterricht oder Lerngruppen von 1-3 Schülern möglich
(Grundschule und alle Sekundarschulen, Studium)

✓  Prüfungsvorbereitung
✓  Ferienkurse
✓  Wiederholung und Festigung des Lernstoffs
✓  Sprachentwicklung und Sprachpraxis

Individuelle Vor- und Nachbereitung der Kurse für dich/für Ihr Kind
Auf Wunsch: Zertifikat am Ende des Kurses
+ Evaluierungsgespräch Eltern/Schüler


Ich freue mich auf ein Kennenlernen

Schreiben Sie mir eine Nachricht

    Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.


    oder kontaktieren Sie mich direkt

    mobil: +352 661 14 16 30
    bettina@bt-coaching.lu
    facebook
    LinkedIn
    Termin vereinbaren

    Das sagen meine Klienten

    “Ich hatte schon öfter Nachhilfe gehabt, aber es war noch nie so gut wie jetzt. Früher waren die Lehrer immer ein wenig zu spät oder es war langweilig. Aber seitdem ich mit Bettina lerne, sind meine Noten besser, es macht auch Spaß, wir machen Sachen, die mir schwerfallen und nicht Sachen, die ich schon kann.”

    Matthieu, 14 Jahre | Nachhilfe Deutsch

    “Danke Bettina, du bringst es fertig mir immer wieder die Augen zu öffnen.
    Jeder hat mal Probleme und jeder versucht diese dann zu lösen. Durch Positivität geht Vieles einfacher.”

    BT-Coaching Newsletterabonnentin (Lehrerin) | Feedback zum Weihnachtsnewsletter 2020